Zum Hauptinhalt gehen

Linie 16

Ab 15:58 Uhr verkehren die Busse von Bartringen „Belle Étoile“ bis zur Haltestelle „Hamilius“ Quai 1 auf der üblichen Strecke und werden dann über Clausen, Neudorf, die Rue du Grunewald und die Rue des Labours in Richtung Hôpital Kirchberg und zum Flughafen umgeleitet.

Ab 18:57 Uhr werden die von Bartringen „Belle Étoile“ abfahrenden Busse ab der Haltestelle „Strassen, Huorgarten“ über die Rue des Aubépines, die Rue de Merl, den P+R Bouillon und die Rue de Hollerich zum Hauptbahnhof (provisorische Haltestelle „Rue de Hollerich“ Quai 1) umgeleitet und fahren dann über den Pont Jean-Pierre Buchler, die Haltestelle „Gare Rocade“ Quai 1, Pulvermuhl, Kalchesbruck, Neudorf und die Rue du Grunewald in Richtung Hôpital Kirchberg und Flughafen.

Vom Flughafen fährt Linie 16 zwischen 15:52 Uhr und 18:22 Uhr über die Autobahn zum Hôpital Kirchberg und dann über die Rue du Kiem, Neudorf und Clausen in Richtung Stadtzentrum und über die übliche Route weiter bis Bartringen „Belle Étoile“.

Zwischen 18:55 Uhr und 23:26 Uhr fahren die Busse vom Hôpital Kirchberg über die Rue du Kiem, Neudorf, Kalchesbruck, Pulvermuhl, die Haltestelle „Gare Rocade“ Quai 2 und den Pont Jean-Pierre Buchler bis zum Hauptbahnhof (provisorische Haltestelle „Rue de Hollerich“ Quai 2) und dann weiter über die Rue de Hollerich, den P+R Bouillon, die Rue de Merl, die Rue des Aubépines, die Route d’Arlon usw.

Linie 17

Die Linie wird ab 18:55 Uhr gestrichen!

Linie 18

Zwischen 15:36 Uhr und 18:36 Uhr verkehren die Busse von „Kockelscheuer, Patinoire“ bis zur Haltestelle „Hamilius“ Quai 1 auf der üblichen Strecke und werden dann über Clausen, Neudorf, die Rue du Grunewald und die Rue des Labours in Richtung Hôpital Kirchberg und „Rehazenter“ (provisorische Endhaltestelle) umgeleitet.

Ab 18:54 Uhr fahren die Busse ab „Kockelscheuer, Patinoire“ bis zur Haltestelle „Alsace“ Quai 1 (in der Rue de Hollerich) und zum Hauptbahnhof (provisorische Haltestelle „Rue de Hollerich“ Quai 1) auf der üblichen Route und dann über den Pont Jean-Pierre Buchler, die Haltestelle „Gare Rocade“ Quai 1, Pulvermuhl, Kalchesbruck, Neudorf und die Rue du Grunewald in Richtung Hôpital Kirchberg und „Rehazenter“ (provisorische Endhaltestelle).

Die Endhaltestelle „Luxexpo Entrée Sud“ wird ab 16:00 Uhr nicht mehr angefahren. Für die Strecke von der Haltestelle „Domaine du Kiem“ bis ins Stadtzentrum und in die Gegenrichtung können die Fahrgäste auf die Linien 21 und 30 ausweichen.

Zwischen 16:06 Uhr und 18:36 Uhr verkehren die Busse der Linie 18 von der provisorischen Endhaltestelle „Rehazenter“ über die Haltestelle „Hôpital Kirchberg“ Quai 2, die Rue du Kiem, Neudorf, Clausen und die Badanstalt bis zur Haltestelle „Hamilius“ Quai 2 und folgen danach der üblichen Route.

Zwischen 18:52 Uhr und 00:17 Uhr fahren die Busse von der provisorischen Endhaltestelle „Rehazenter“ über die Haltestelle „Hôpital Kirchberg“ Quai 2, die Rue du Kiem, Neudorf, Kalchesbruck, Pulvermuhl, die Haltestelle „Gare Rocade“ Quai 2 und den Pont Jean-Pierre Buchler bis zum Hauptbahnhof (provisorische Haltestelle „Rue de Hollerich“ Quai 2) und dann weiter über die Rue d’Alsace in Richtung Kockelscheuer.

Linie 20

Die Linie verkehrt zwischen dem P+R Bouillon und dem Hauptbahnhof (provisorische Haltestelle „Rue de Hollerich“) auf der üblichen Route.

Die
Dienststelle kontaktieren

Kontakt

63 rue de Bouillon
L-1248 Luxembourg

Öffnungszeiten

Montag bis Samstag (Anrufzentrale)

8:00 bis 18:00 Uhr

Die vernetzte Stadt

Folgen Sie der Stadt Luxemburg in den sozialen Medien

Soziale Netzwerke

Folgen Sie der Stadt Luxemburg in den sozialen Netzwerken.